Menü

2017

  • Januar
    • Das neue Bühnen-Jahr beginnt mit einem Dinner, zum dritten Mal in der Gaststätte Maas, Bockenem.
    • An neuen und bekannten Orten wird wieder diniert: Holzminden, Braunschweig, Goslar, Schwalmstadt, Moers, Hannover, Rinteln und Hamburg!
    • 160 Gäste kamen und warteten in der Waldschule in Hatten zum Heinz-Erhardt-Abend, die Gäste warteten, auf den durch einen Unfall verspätet erscheinenden Parodisten.
    • Neues und eigenes Tonstudio wurde eingeweiht. Und neue Technik für das Bühnenprogramm von Shure und Sony wurde angeschaft.
  • Februar
    • 15 Auftritte im Februar: Darunter Theater-Abende in Guben: Fabrik e. V., in Cottbus: Alte Chemiefabrik, Teatr Dach (schreibt sich wirklich so!)  in Wendeburg und die Kleinkunstbühne in Cuxhaven.
    • Dinner-Termine quer durch das Land: Ludwigsburg, Ingolstadt, Winsen/Aller, Meinhard, Calw, Meissen und Goslar, na klar!
    • Besondere Ehre: Beim Neujahrsempfang des Bürgermeisters zu Hatten/Sandkrug, Auftritt neben Gastredner Willi Lemke.
  • März
    • Wieder mal ein Auftritt in der Heimatstadt im LEBNIZ-Theater.
    • Zum ersten Mal im KUNSTWERK in Schüttorf, ebenfalls zum ersten Mal( aber nicht zum letzten Mal) im ROTHNEUSIEDLERHOF  in Wien (Österreich)
    • Eleganter Theater-Abend im Schloss Edesheim, schnell nach Schnelsen zum Theater-Abend im dortigen Freizeitzentrum.
    • Die Dinner-Termine sind wieder gut verteilt: von Grasellenbach über Berlin, Holzminden,  Goslar, Hamburg, Moers, bis Metzingen.
  • April
    • 550 km von Hannover ein neuer Dinner-Termin in Metzingen im "Schwanen", erneut das Leibniz-Theater in Hannover, ein schöner Abend im Museumshof Senne/Bielefeld.
    • Und zum zweiten mal nach eineinhalb Jahren wieder volles Haus, oder besser, volle Werkstatt: OLAFS WERKSTATT, in Neustadt an der Dosse, der Erhardt-Abend am Nachmittag!
    • Leider nur ein Kurzauftritt im Schloss Nordkirchen bei einer Geburtstagsfeier, wegen Erkältung war ab der 13. Minute die Stimme weg!
  • Mai
    • Dinner-Termine von Alfeld über Rinteln und Goslar nach Holzminden.
    • Zum Muttertag nach Hamburg in den CARITAS-Seniorenstift mit dem Heinz-Erhardt-Programm.
    • Theater-Termine  im Schloss Kunrau, Klötze und wieder in Hannover im kleinen Leibniz-Theater.
  • Juni
    • Ein neuer Dinner-Ort: Dransfeld, zum zweiten Mal nach Ottrau in die Steinmühle zum dortigen Jubiläum. In Hannover im SHERATON-PELIKAN-HOTEL Kurzauftritt und Gespräch zur "Pelikan-Lesestunde". Ein neues Format am Nachmittag: Kaffeeklatsch mit Parodien!, im Flora-Farm-Cafe in Walsrode
  • Juli - August
    • PRIVATE SOMMER-TOUR: nämlich URLAUB
  • September
    • Der September beginnt wieder einmal Im Leibniz-Theater, Hannover. Danach gibt es Dinner: alte Bekannte und Neue Spielstätten wie der Buchenauerhof in Sinsheim, der Ratskeller in Regensburg. Erneuter Solo-Abend in Bad Eilsen, im schönen Palais im Park.
    • Kriminell wurde und dennoch gefeiert, der Auftritt im Rahmen der Gala-Veranstaltung mit dem berrühmten ROLAND-PREIS: Tatort Eifel im Forum in Daun, charmante An- und Ab-Moderation von Andrea Ballschuh (ZDF)
  • Oktober
    • Ein Theater-Abend in Schönwalde Glien in der Waldschule Pausin, schön gemütlich! Ausverkauftes Kulturhaus Zach in Hückeswagen. 
    • Nachmittagsveranstaltung in Dortmund - Kaffeeklatsch mit Parodien. 
    • Ein Senioren-Nachmittag in Brökel, da war ich noch nie!
    • Jede Menge DINNER quer durchs Land - Meissen, Hannover, Braunschweig, Lübbecke, Metzingen, 
      Friedeburg, Stemmen, Goslar und Fallingbostel.
  • November
    • Tag des Kreishandwerks im Gasthof "zur Post" in Neubruchhausen, 150 Gäste unterhalten- ohne Mikrophon, mit Stimmen-Handwerk! Rote-Kreuz-Frühstück für 50 Damen in Dörverden, Brötchen und Parodie.
      Ausverkauftes Haus bei den Steinhagener Kulturtagen. Ebenfalls mit 200 Gästen ein gut gefülltes Haus, das Erich-Kästner-Schukzentrum in Laatzen.Und natürlich wieder von Nord nach Süd und zurück: Dinner-Termine in Wunstorf, Winsen/Aller, Belm/Verthe, Calw, Berneck,Meissen, Bielefeld, u.s.w.

  • Dezember
    • Theater im Kulturkreis Kalletal, ausverkauftes Haus, so sieht's aus! Das nächste Theater im Dorfhaus Margaretenhoff in Kisdorf. Nach vielen Jahren endlich wieder ein Abend im Wirtshaus Moorlake, Berlin, am zweiten Weihnachtstag.
      Weitere Dinner Termine: Rinteln, Goslar, Uslar und Moers. Silvester Programm im Stadttheater Hildburghausen.